SUPERFEX 700

csm_sup700_1920px_a830324eb3

STALLDUNGSTREUER

Die kompakten, leichtgängigen und leistungsstarken Streuer der Superfex Baureihe sind vielfach einsetzbar und zeichnen sich durch hohe Effizienz und optimale Breitverteilung aller landwirtschaftlichen Streugüter aus.

Sowohl Einachs- als auch Tandem-Ausführungen, mit Standard- oder Universal- Streuwerk, verfügen über eine umfangreiche Serienausstattung und bieten somit ein einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit der großen Auswahl an Optionen lässt sich der Streuer auf individuelle Bedürfnisse und Anforderungen ausrüsten.

FAHRGESTELL

Trapezförmiger V-Rahmen aus 5 mm Blech, obere Zug-bzw. Auflaufeinrichtung verschraubt, Zugöse D40mm starr, Stützfuß mechanisch

ACHSE

Robuste Bremsachse mit 6-Loch Radanschluss, Spurweite 1600 mm, Achslast 6500 kg/Achse, Nockenbremse 300 x 80 mm, Bremslast 8000 kg/ Achse (Bremsanlage: Umsteckbremse)

Robuste BPW-Ruckmatic-Bremsachse mit 6-Loch Radanschluss, Spurweite 1700 mm, Achslast 7000 kg/Achse bei 25 km/h und 6500 kg/Achse bei 40 km/h, Nockenbremse 300 x 80 mm, Bremslast 8000 kg/Achse bei 25 km/h und 6000 kg/Achse bei 40 km/h (Bremsanlage: Auflaufbremse mit Rückfahrtautomatik)

AUFBAU

Profiliertes Rahmenprofil 199 x 114 / 60 x 4 mm, Stahlbordwände 500 mm seitlich aus starkem FUHRMANN-Profil, Bordwände beidseitig abklappbar, mehrfach verleimter Holzboden 35 mm dick, steckbares Schutzgitter vorn

ANTRIEB

Weitwinkelgelenkwelle WALTERSCHEID über durchgehende Antriebswelle an Gelenkwelle mit Überlastsicherungs-, Nockenschaltkupplung 1500 Nm, Zapfwellendrehzahl 540 U/min

KRATZBODEN

Hydraulischer Antrieb über Hydromotor und Stirnradgetriebe, stufenlose Geschwindigkeitsregulierung, Vor- und Rücklauf, zwei jeweils 10 x 31 mm starke Rundstahlketten mit stabilen Rollbodenleisten, Kratzbodenvorschub lässt sich bequem von der Schlepperkabine bedienen, automatische Kettenspannung

STREUWERK

4 stehende Feinstreuwalzen mit gezahnten Fräsmessern aus HARDOX®-Stahl – geschraubt, Streubreite bis 6 m, Streuwalzen werden einzeln über im Ölbad laufende Winkelgetriebe angetrieben, Streuwerk abnehmbar, Streuwerkschutz hydraulisch (Bremsanlage: Auflaufbremse mit Rückfahrtautomatik)

Technische Daten

 MODELL SUPERFEX 600 SUPERFEX 700 SUPERFEX 800 SUPERFEX 1000
GEWICHT & LASTEN
Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 6200 7000 8000 10000
Leergewicht (ausstattungsabhängig) (kg) 1800 1900 2200 2700
Nutzlast (kg) 4400 5100 5800 7300
Stützlast (kg) 1000 1600 1600 1600
ABMESSUNGEN
Fahrzeugmaße (Länge x Breite x Höhe) (mm) 5550 x 2050 x 2390 6000 x 2075 x 2680 7000 x 2150 x 2540 7000 x 2100 x 2600
Durchgangsbreite x Durchgangshöhe (mm) 1800 x 1100 1800 x 1100 1800 x 1100 1800 x 1100
Brückenmaße (Länge innen x Breite innen) (mm) 3800 x 1800 4200 x 1800 5000 x 1800 5000 x 1800
Bordwandhöhe (mm) 500 500 500 + 500 500 + 500
Plattformhöhe mit Standardbereifung (mm) 1060 1120 1190 1180
FAHRWERK
Spurweite (mm) 1600 1600 1650 1650
Achs-Vierkant (mm) 65 70 70 70
Zulässige Geschwindigkeit (km/h) 25 25 25 25
Zugöse D40 D40 D40 D40
AUFBAU
Ladevolumen (m³) 3,42 3,78 9 9
Nutzvolumen (m³) 8 8,8 10,5 10,5
Vorschubwelle D40 D40 D40 D40
Ketten (Anzahl, Bruchlast in Tonnen) 2, 12 to, 10 x 31 mm 2, 12 to, 10 x 31 mm 4, 12 to, 10 x 31 mm 4, 12 to, 10 x 31 mm
ZUGFAHRZEUG
Leistungsbedarf (kW / HP) > 36 / 49 > 41 / 56 > 47 / 64 > 59 / 80