Tandem

 Eine individuelle Lösung für gute Melk- und Arbeitsverhältnisse

Tandem

In kleinen Viehbeständen, in welchem besonderer Wert auf individuelle Kuh-Behandlung gelegt wird, ist der Tandem-Melkstand die ideale Lösung.

Individuelles Melken
Sobald Platz vorhanden ist, laufen die Kühe in den Melkstand. Nach dem Melken verlassen sie diesen wieder und kehren an deren Platz im Stall zurück. Dies schafft eine ruhige Arbeitsroutine sowohl für Kühe als auch den Melker.

Ruhe während des Melkvorgangs
Die Kühe bekommen ihren eigenen Melkplatz und eine individuelle Behandlung. Deshalb können unsichere und unruhige Kühe keine Unruhe im Melkstand verursachen.

Steuerung der Ein- und Ausgangstüre
Die Ein- und Ausgangstüre können mit manueller, semiautomatischer oder vollautomatischer Steuerung montiert werden.

Integrierte Fütterungssysteme
Der Tandem-Melkstand kann mit Systemen für manuelle oder computergesteuerte Fütterung der Kühe ausgerüstet werden.

Robuste Konstruktion
Heissgalvanisiertes Design und robuste Konstruktion garantieren minimale Wartungskosten.

Freier Ausblick des Melkers auf die Kühe
Weil die Kühe im Tandem-Melkstand in ihrer vollen Länge sichtbar sind, hat der Melker die besten Möglichkeiten, den allgemeinen Zustand und auch den Gesundheitszustand der Kühe überwachen.

Gute Arbeitsbedingungen
Die Platzierung der Kühe im Tandem-Melkstand sichert einen angemessenen Abstand zum Melker, was auch den Arbeitsplatz ergonomisch richtig macht